OKPay Account mit Bitcoins aufladen

Wie du dein OKPAY Account auflädst
und Gebühren sparen kannst

Seit ich mich mit Questra Beschäftige bin ich neu auch bei OKPAY Kunde.
OKPAY ist ein Zahlungsanbieter wie Payeer, Payza, Skrill, Perfect Money.

Soweit so gut dachte ich mir und wollte gleich meinen Account bei Questra
mit meinem ersten Investment auffüllen, als ich feststellen musste,
Aha, verifizierung. Ok, kein Problem, dass muss man schliesslich bei
anderen auch machen.
Aber da gab es noch eine weitere Hürde zu meistern, welche ich ehrlich
gesagt nicht bereit bin zu überwinden: Nämlich die horrenden Gebühren.
Will man wie in meinem Beispiel mit Kreditkarte einzahlen, kann es sehr teuer werden.
Ausserdem bieten die anderen Optionen auch nicht wirklich interessante Lösungen.

So versuchte ich es mit Bitcoins und siehe da, es geht doch mit weniger Gebühren!
Das geht ganz einfach indem man mit Bitcoins sein Wallet bei OKPAY auffüllt.
Für meine Partner habe ich ein Video gemacht.
Hier im Video zeige ich euch auf wie es funktioniert.

 

Links:

Questra Registration

OKPAY

Coinbase Bitcoin Walett

 

Die Woche 6 bei Questra Holdings

Die 6. Questra Woche liegt nun hinter mir und ich muss sagen
ich bin sehr zufrieden.
Der Informationsfluss lässt nichts zu wünschen übrig
und die Webseite ist sehr stabil und war bis heute immer
und zu jeder Tageszeit erreichbar.

Negatives ist mir bis jetzt nichts aufgefallen,
klar wenn man intensiv sucht würde man sicher
etwas finden. 🙂 Ihr wisst wie ich meine.

Die Renditen schauen nach Woche 6 folgendermassen aus:

woche6

Ich denke diese Resultate lassen sich sehen.
Ich bleibe weiter dran! 🙂

Empfehlungen:
Sofort Einsteigen
Wer eingestiegen ist, soll sich gleich bei Perfect Money oder OKPay oder
am besten bei beiden anmelden. So ist man flexiebler bei der Ein- und Auszahlung seines Guthabens.

Wer wartet vergeudet Zeit!

JETZT GLEICH ANMELDEN  (Unverbindlich und Kostenlos)

 

Ps. Banküberweisungen bei der Questra Holdings sind demnächst verfügbar.

Die Questra Woche 5

Die Questra Holdings Expedition geht weiter

Nach nun mittlerweile 5 Wochen Expeditionszeit
bereits weit über 10% Return of Investment

Diese Statistik kann sich sehen lassen.
Und nach über 5 Wochen kann ich sagen
bin ich immer noch sehr zufrieden und eher
optimistisch als pessimistisch eingestellt.

Mein Investment habe ich bisher noch
nicht erweitert, da zur Zeit an dem
Zahlungssystem gearbeitet wird.
Demnächst wird es wieder möglich sein
mit Banküberweisung einzuzahlen bzw.
Packete neu direkt mittels Banküberweisung
zu kaufen. Ich persönlich würde es sehr
begrüssen und würd mich freuen wenn diese
Bezahl Option in Zukunft wieder zur Verfügung
stehen würde. Laut einer nicht Offiziellen
Mitteilung von Questra sei dies kurz vor der
Einführung.

 

Profite

Die Profite lassen sich sehen. Bei mir sieht es so aus:
Im durchschnitt sind es bei dem 90€ White Packet
in der Regel zwischen 3.7% und 4.1% pro Woche!

 

 

Das Risiko

Immer wieder werde ich bezüglich des Risikos angesprochen.
Selbstverständlich sollte man nicht vergessen, dass es sich
auch hier um ein Investment mit einem gewissen Risiko handelt.
Dessen bin ich mir voll bewusst und sollte es dir persönlich
auch sein. Ich habe bewusst mit einem kleinen Invest angefangen
damit ich die ganze Geschichte einmal 1:1 beobachten und
Informationen sammeln kann.

Mein Fazit nach 5 Wochen: Dran bleiben, Portofolio aufstocken 🙂
Erneut durfte ich mich über Zuwachs in meiner Downline freuen.
Diese Menschen haben das Potenzial von Questra verstanden
und es freut mich mit meinen neuen Partnern gemeinsam
ein erfolgreiches Team auf zu bauen.

Die 4. Questra Woche – Aufwind

Meine Questra Holding Expedition. Woche 4

 

Sehr interessant zu verfolgen was für Wellen gerade durch
die Marketer Szene gehen. Immer mehr Networker und Marketer
haben Questra kennengelernt und sind nun eifrig in diversen Facebook
Gruppen und Blogs auf Partner generierung.

Was ich aber seit kurzem Beobachte macht mir persönlich
schon ein wenig Kopfzerbrechen. Es wird damit geworben,
Affiliate Provisionen für das erste Investment an den
Member weiter zu geben, wenn sich dieser mit dem
Link des Werbenden bei Questra registriert...
Ich frage mich wo das hinführen soll.
Diese Leute haben meiner Meinung nach das Geschäft nicht
verstanden. Und ich persönlich distanziere mich weit von solchen
Marketingtätigkeiten.
Es gibt auch andere Möglichkeiten Win to Win Situationen
zu nutzen. Aber jeder so wie er möchte.

Seit einiger Zeit ist es nicht mehr möglich via Banküberweisung
sein Internes Konto bei Questra aufzuladen. Das ist sehr unangenehm, aber
leider war das laut Questra unumgänglich.
Einige Kunden haben die Firma betrogen indem
vom Kunden bei dessen Bank veranlasst wurde,
die überwiesenen Gelder für die Investment Packete
nach 30 Tagen wieder zurück zu ziehen.
Die Renditen aber für diesen Monat haben die sich auch unter den Nagel
gerissen. Daraufhin stellte Questra diese Einzahlungsmöglichkeit per
Banküberweisung erst einmal auf Eis. Aber keine Panik, es wird daran gearbeitet
und ab dem 07.06.2016  sei dies wieder möglich.

Nun zum Fazit nach 4 Wochen.

Der letzte Payout war mit etwas über  3.5 %
schon wieder sehr sehenswert.
Man bedenke dass ich nach nur 4 Wochen bereits
über ein ROI (Return of Investment) von 14.90 €
verfüge. Ein Hammer Resultat.

 

 

investment-questra2

 

 

 

 

 

Hier gehts zu Questra Holding

 

 

 

Die Questra Expedition geht weiter!

Die 3. Woche der Questra Holdings Expedition

Zeit für ein Fakten und ein Fazit

Wie ihr bereits in meinem ersten Artikel über die Questra Holdings lesen konntet,
bin ich optimistisch aufgebrochen um neue Gebiete des Online Geldverdienens
zu erforschen. Mein Optimismus wurde belohnt!
In der Zwischenzeit konnte ich noch mehr Hintergrundinformationen über die Firma erhalten
und ein wenig hinter die Kulissen schauen. Aber schaut euch das einfach
hier selbst einmal an.

questramusrciawebinar

 


 

Zwischenbilanz

Die Auszahlung der 1+2 Woche überzeugten mich.
Meine aktuelle Balance beläuft sich mittlerweile nach 3 Wochen über 10% des Investments
welches ich gemacht hatte.
In Zahlen sieht das so aus:

Mein Investment: 1 weisses Packet 90€

Die Renditen die ich erhalten habe:

Woche 1: 4.17 €
Woche 2: 3.67 €
Woche 3: 3.11 €

questraacout

 

 

 

 

 


Weitere News gibts auf meinem 90DayGamePlan 2.0 Facebook Profil. (Öffentlich)
Hier: https://www.facebook.com/andreas.widmer

Adpackpro – Ein segen der RevShare Welt

Das Fazit lässt sich sehen

adpackpro

Die 7000 Member Grenze wurde erreicht!

Gestern wurde in der Facebook Gruppe bekanntgegeben,
dass bereits die 7000 er Marke geknackt wurde.
Adpackpro wächst stetig und stabil.

 

3000 Adpacks - Der erste Member erreicht höchster Status

Diese Woche soeben in der Adpackpro Facebook Gruppe gepostet worden,
der erste Member von Adpackpro hat den höchsten Level von 3000 Adpacks diese
Woche erreicht. Herzliche Gratulation.

Zuverlässiger Zahlungen, Support i.o.

Seit 5 Monaten bin ich dabei, der Support stimmt und
Auszahlungen funktionieren immer noch einwandfrei.

Das ist der Ideale Zeitpunkt um einzusteigen und dein
Portofolio zu splitten!

Hier gleich Anmelden und von meiner Hilfe profitieren! >>> HIER <<<


Mein Zwischenziel ist erreicht!

adpackpro20partners60packsadpackpro

 

 

 

 

 

20.05.2016  Meine persönliches Zwischenziel erreicht!

Es wäre gelogen würde ich nicht behaupten,
dass ich sehr stolz auf mich bin. 🙂
Habe ich soeben mein erstes Etappenziel bei Adpackpro erreicht.
50 Adpacks  (aktuell sind es 60)
20 Partner in der Downline